Türkiye Cumhuriyeti

Salzburg Başkonsolosluğu

Başkonsolosluk Duyurusu

E-visa , 31.10.2013

Neue Regelung der E-Visa für die Einreise in die Türkei

Wie schon bekannt, war es den Österreichischen Staatsbürgern,  für die Einreise an den Grenzen der Türkei möglich “Visa-Aufkleber” bzw. Visa-Stempel” ausstellen zu lassen. Seit 17.04.2013 bestand auch neben oa. Variante die Möglichkeit mit E-Visa in die Türkei einzureisen. Jedoch wird ab 10.04.2014 die Ausstellung der Visa an den Grenzen durch die elektronische E-Visa ersetzt und die Einreise wird nur durch diese möglich. Von dieser Möglichkeit sind jedoch Notpässe, Fremdenpässe, Konventionspässe,  sowie die österreichischen Reisepässe die bei der Ausreise aus der Türkei weniger als 3 Monate gültig sind, ausgeschlossen. Die Inhaber von diesen erwähnten Reisepässen müssen daher für die Einreise benötigtes Visum vorher bei den zuständigen Generalkonsulaten beantragen. E-Visa ist nur für Reise-oder Geschäftszwecke (Tourismus) gültig. Für andere Zwecke, wie etwa für einen Arbeits- oder Studienaufenthalt, Montage, Personengruppen wie Chauffeure etc. muss das Visum ebenso vor der Einreise bei dem zuständigen Generalkonsulat beantragt werden.

Unter der Internetseite „www.evisa.gov.tr“ können Sie zu weiteren Informationen gelangen.